Liebe Besucher,

Willkommen auf unserer Homepage!

Wir schreiben bereits das Jahr 2018. Zu diesem Anlass möchte ich mit Ihnen einige Gedanken über die Vergangenheit des Flugplatzes und über unsere künftigen Pläne teilen.

Das ist unser viertes Jahr auf dem Flugplatz von Zalakaros. In dieser Zeit konnten wir den Flugplatz renovieren, die notwendigen Geräte anschaffen um den allgemeinen Zustand der Graspiste zu verbessern und Wartungsarbeiten durchzuführen. Dank dem vielen Rasenmähen und Rasenwalzen ist der Boden auf dem Flugplatz Zalakaros für den Flugbetrieb bestens geeignet – ein holperiger Boden der die Reifen zur Probe stellt ist also nicht zu befürchten.

Wichtige Ziele sind noch der Ausbau von zusätzlicher Infrastruktur (Strom), und die Renovierung des Hangars und des Empfanggebäudes.

Wir möchten in Zalakaros wieder Piloten ausbilden. Hier begann einst die Karriere von vielen Piloten, die heute bei Fluggesellschaften tätig sind.

In den ersten Monaten des Jahres kann die Gras-Landebahn wegen Schnee und des hohen Grundwassers nicht benutzt werden. Der aufgeweichte Boden ist unfallträchtig. Man muss i.d.R. bis Mitte April warten, bis der Boden so trocken ist dass man die Flüge und die saisonbedingten Vorbereitungen beginnen kann. Suchen Sie daher unsere Facebook Seite auf. Hier finden Sie stets aktuelle Informationen zu dem Zustand des Flugplatzes und zu unseren Programmen.

Der launische Frühling ist da, an einem Tag herrscht wunderschönes Wetter, am nächsten Tag kehrt der Winter zurück. Wir warten jedoch zuversichtlich auf die warmen Tage und wünschen Ihnen allen angenehme Vorbereitungen für den nächsten Flug!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team des Flugplatzes Zalakaros

Zalakaros repülőtér